Home
News
Zuchtstuten
Fohlen 2017
Fohlen 2016
Fohlen 2013
Fohlen 2012
Fohlen 2011
Fohlen 2010
Fohlen 2009
verkaufte Pferde
St.Pr.A. Brenda Lee
St.Pr.A. Fiorenca
Bailey
Barnaby
Billy Jean
Quintia
Samuel / Solito
San Diego
Stella / Sternentanz
Wilson
Ex - Zuchtstuten
Kontakt
Links

 

"Bailey" 

 Hengstfohlen, Fuchs, geb. 13.04.2013, von Bon Bravour (KWPN Painted Black - Chronos)  aus der
 

St.Pr.St. Rosalyn

Hann., Fuchs, geb. 2007

v. Royal Blend

a. d. St.Pr.St. Louisa

v. Londonderry - Weltmeyer - Pik Bube II

 

 verkauft nach Hagen / Westf.

 

      

 

Bon Bravour ist ein hochmoderner, langbeiniger, im Sportpferdetyp stehender Hengst mit drei erstklassigen Grundgangarten. Er hat 4-jährig die Hengstturniere in Hengelo und Roosendaal für sich entscheiden können. Im Jahr darauf gelang ihm dieser Doppelsieg erneut. Bon Bravour wurde Reservesieger des KWPN-PAVO-Cups für 5-jährige Pferde, im Belgischen Championat konnte er sich als Sieger feiern lassen und im Anschluß noch den "Pokal von Belgien" gewinnen. Bei der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde in Verden konnte er als Drittplatzierter bei den 5-Jährigen in das Finale einziehen, wo er sich dann einen hervorragenden 5ten Platz sicherte. Auch 2012 hat er sich für die Weltmeisterschaft in Verden als Sieger in Belgien qualifiziert.

 

Bon Bravours Vater ist Painted Black, der unter Anky van Grunsven Grand Prix siegreich ist. Painted Black stammt ebenso wie Totilas vom Trakehner Siegerhengst Gribaldi ab. Auch seine Mutter, Keur Preferente Odette von Chronos, verfügt über einen hohen Dressurzuchtwert, sie war Siegerin auf der Stutenkörung Bezirk Noord-Braband und anschließend selber bis zur Dressur der schweren Klasse erfolgreich.

 

Die Mutter dieses Fohlens, die St.Pr.St. Rosalyn ist eine Tochter des Celler Landbeschälers Royal Blend. Dieser war Prämienhengst seines Körjahrganges in Verden und verweist auf ein hochinteressantes Pedigree. Vater Rotspon gilt als Inbegriff der Rittigkeit und wurde in diesem Fall angepaart an eine Tochter des wohl bedeutensten Vollblüters in der Warmblutpferdezucht Lauries Crusador xx. Abgesichert wird das ganze durch niemand anderes als den bedeutenden Grande. Seine ersten Nachkommen ließen erstmals 2009 unter dem Sattel großes erwarten. So stellte er anläßlich des hannoverschen Reitpferdechampionats neben dem Sieger der dreijährigen Hengste auch noch etliche weitere platzierte junge Reitpferde. 

 

Rosalyns Mutter, die St.Pr.St. Louisa ist eine Tochter des in Celle stationierten Londonderry. Louisa brachte in bisher acht Zuchtjahren sieben gesunde Fohlen, darunter neben dieser Stute, die 2009 auf der Stutenschau in Freiburg/Elbe zur Klassensiegerin und Siegerstute der Schau  zur Klassensiegerin gekürt wurde und 2010 die Anwartschaft auf die Staatsprämie erhielt, die bildschöne, mit der Staatsprämie ausgezeichnete Weldera von Weltmeyer, eine Stute von First Dance, Fiorenca, die 2011 3-jährig ebenfalls  Klassensiegerin und Siegerstute der Schau in Freiburg an der Elbe wurde und zudem auf der Herwart von der Decken-Schau in Verden einen Ib-Preis erhielt sowie die auf der Stutenschau in Sottrum zur Klassensiegerin gekürte Stute Brenda Lee von Benetton Dream.